Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

29.05.2020 – 09:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiamt: Mountainbike-Fahrerin gestürzt - Rettungshubschraubereinsatz am Allmendberg

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Donnerstag, dem 28.05.2020, gegen 13.00 Uhr, stürzte eine 63-jährige Mountainbike-Fahrerin alleinbeteiligt im Bereich des Allmendberg. Durch den Ehemann wurden Rettungskräfte verständigt; ein Notarzt mit dem Hubschrauber eingeflogen. Da jedoch eine Landung aufgrund der schwer zugänglichen Örtlichkeit unmöglich war, musste der Notarzt filmreif vom Hubschrauber abgeseilt werden. Nach medizinischer Erstversorgung wurde die Frau in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Frank Schlosser
Telefon: 0761 / 882 - 1013
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell