Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

06.04.2020 – 13:15

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtmoos: Drei Leichtverletzte bei Motorradunfall

Freiburg (ots)

Am Sonntagmittag, 05.04.2020, kollidierten in Todtmoos-Weg zwei Motorräder, drei Personen wurden leicht verletzt. Kurz nach 15:00 Uhr waren die beiden Suzuki-Motorräder in der Ortsdurchfahrt zusammengestoßen, da ein 32-jähriger nach links in Richtung Lehen abbog und ein 27-jähriger diesen langsam Fahrenden überholte. Neben den Fahrern erlitt auch eine 27 Jahre alte Sozia leichte Verletzungen. Eine Erstversorgung durch den Rettungsdienst war nicht erforderlich. An den Motorrädern entstanden geringe Sachschäden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg