Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

27.03.2020 – 11:12

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rötenbach: Straße durch auslaufende Gülle erheblich verschmutzt

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Friedenweiler, OT Rötenbach;]

Am Donnerstag, 26.03.2020 gegen 11:40 Uhr befuhr ein Landwirt mit seinem Gespann, bestehend aus Traktor und Güllefass, die Kreisstraße K4992 von Löffingen in Richtung Friedenweiler. Aufgrund eines technischen Defekts lief während der Fahrt eine große Menge Gülle aus dem Güllefass aus, wodurch die Straße auf einer Strecke von insgesamt ca. 2,7 Kilometern stark verschmutzt wurde. Die Straßenmeisterei sicherte die Fahrbahn ab, während ein Spezialunternehmen sich der Reinigung der Fahrbahn annahm. Die Reinigungsarbeiten dauerten bis in die Abendstunden an.

Medienrückfragen bitte an:

Peter Keßler
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
Tel: 07651 9336-120
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg