PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

17.01.2020 – 02:34

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Ebringen: Gebäudebrand in der Schönbergstraße

Freiburg (ots)

LANDKREIS BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD

Am späten Donnerstagabend, gegen 22:30 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle Freiburg ein Gebäudebrand in der Schönbergstraße in Ebringen gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei waren an dem Werkstattgebäude einer Schreinerei eine starke Rauchentwicklung und kurz darauf offene Flammen im Dachstuhl festzustellen. Die Feuerwehren aus Ebbringen, Pfaffenweiler, Schallstadt und Mengen, unter der Leitung des Kreisbrandmeisters Alexander Widmaier, konnten die Löscharbeiten gegen 01:00 Uhr beenden. Personen wurden nicht verletzt, es entstand Sachschaden im unteren sechsstelligen Bereich. Die weiteren Ermittlungen nach der Brandursache wurden vom Polizeirevier Freiburg-Süd übernommen.

FLZ/VV

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Storys aus Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg