Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

18.10.2019 – 10:06

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Teningen: Unfallflucht in der Reetzenstraße
Endingen: Unfallflucht in der Hauptstraße - Suche nach dem Geschädigten

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Teningen: Unfallflucht in der Reetzenstraße

Am Donnerstag (17. Oktober) wurde zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr ein in der Reetzenstraße geparkter silberfarbener VW Tiguan im vorderen Bereich durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer beim Rangieren oder bei der Vorbeifahrt beschädigt. Bei dem flüchtigen Unfallverursacher handelte es sich um ein rotes Fahrzeug. Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, entgegen.

Endingen: Unfallflucht in der Hauptstraße - Suche nach dem Geschädigten

Ebenfalls am Donnerstag streifte etwa um 16 Uhr in der Hauptstraße, Nähe Stadttor, ein LKW einen am Fahrbahnrand abgestellten PKW. Der Unfall wurde erst einige Zeit später durch den Lkw-Fahrer der Polizei gemeldet. Als diese an der Unfallstelle eintraf, war der beschädigte PKW allerdings nicht mehr dort. Nach bisherigem Ermittlungsstand handelte es sich um einen weißen VW mit Emmendinger Kennzeichen (EM-...). Zeugen des Unfalls und der Eigentümer oder Fahrer des VW werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07641/582-0 beim Polizeirevier Emmendingen zu melden. Der LKW-Fahrer muss sich wegen "Unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle" verantworten, da er nicht ausreichend lange am Unfallort verblieb und sich zunächst nicht um die Schadensregulierung gekümmert hat.

lb / wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg