Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

11.10.2019 – 14:04

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Zeugen nach Angriff auf Schüler gesucht

Müllheim (ots)

Vergangenen Freitag, 04.10.2019 um 14:00 Uhr tauchte ein 17jähriger Jugendlicher trotz bereits bestehenden Hausverbots im Bahnhof in Müllheim auf und beleidigte zunächst eine dort befindliche Frau aufs Übelste. Anschließend griff er zwei Schüler (13 und 15 Jahre) an und bedrohte sie. Einen der Schüler packte er am massiv am Hals und fügte ihm hierbei leichte Verletzungen zu.

Beim Eintreffen der durch einen Zeugen verständigten Polizei versuchte der jugendliche Täter zu fliehen, konnte jedoch durch die eingesetzte Streife auf einem angrenzenden Parkplatz festgenommen werden. Das Polizeirevier Müllheim (Tel.: 07631-17880) sucht Zeugen, die den Sachverhalt beobachtet haben und weitere Hinweise geben können. Im Weiteren bittet die Polizei bei derartigen Vorfällen oder Beobachtungen umgehend den Polizeinotruf unter 110 zu verständigen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Michael Schorr
Führungsgruppe
Schwarzwaldstraße 16
79379 Müllheim


Telefon: 07631/1788-152
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg