PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Westpfalz mehr verpassen.

02.05.2019 – 13:06

Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Unfallflucht - 7 Absperrelemente beschädigt

POL-PPWP: Unfallflucht - 7 Absperrelemente beschädigt
  • Bild-Infos
  • Download

Kaiserslautern (ots)

Mehrere Absperrelemente eines Bauunternehmens wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag beschädigt. Die Mitarbeiter bemerkten den Schaden am Donnerstagmorgen. Die Absperrelemente unterbinden die Zufahrt in die Medicusstraße. Die Polizei vermutet, dass ein Autofahrer in die Absperrungen krachte und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat. Derzeit werden Zeugen gesucht, die Angaben zur Unfallflucht machen können. Haben Sie etwas beobachtet? Dann melden Sie sich bitter unter folgender Telefonnummer: 0631/369 2250.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell