Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

11.10.2019 – 10:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Unfall nach Vorfahrtsmissachtung - ein Leichtverletzter

Freiburg (ots)

Zu einem Unfall auf der Robert-Bosch-Straße kam es am Donnerstag, 10.10.19, gegen 22.10 Uhr. Ein 32-jähriger Ford-Fahrer übersah beim Einfahren auf die Straße einen vorfahrtsberechtigten 35-jährigen Fahrer eines VW-Transporters. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Ford-Fahrer leicht Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Es entstand Sachschaden von rund 15.000 Euro.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg