Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

26.09.2019 – 11:00

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr: Beträchtlicher Sachschaden nach Kurzschluss in Turbine

Freiburg (ots)

Ein beträchtlicher Sachschaden ist am Mittwoch, 25.09.2019, nach einem Kurzschluss in einer Turbine eines Kraftwerkes in Wehr entstanden. Gegen 19:40 Uhr hatte die Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Sofort rückte die Feuerwehr zur Einsatzstelle aus. Löschen brauchte sie nicht, ein Kurzschluss in einer Turbine war für die Rauchentwicklung verantwortlich. Dadurch kam es aber zu einer massiven Druckwelle, die einen enormen Sachschaden in Kraftwerk verursachte. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt. Die Feuerwehr Wehr war mit fünf Fahrzeugen und ca. 40 Mann im Einsatz.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell