Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.09.2019 – 19:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Radfahrer in Bad Krozingen lebensgefährlich verletzt

Freiburg (ots)

Bereich: Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Bad Krozingen

Am 04.09.2019, gg. 13:50 Uhr, fuhr ein 60-jähriger Fahrer eines Dreirades mit Handkurbel und e-Motor von Bad Krozingen kommend auf der Kirchhofener Straße stadtauswärts. In diesem Moment bog ein 67-jähriger PKW-Fahrer von der Tulpenbaumallee kommend in die Kirchhofener Straße ab und erfasste den Radfahrer. Hierbei erlitt der Radfahrer lebensgefährliche Verletzungen und musste in eine Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Die Verkehrspolizei Freiburg hat die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen.

Oß/FLZ

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell