Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

22.08.2019 – 08:55

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt: Junge Frau nach Gruppenwanderung vermisst

Freiburg (ots)

Am gestrigen Mittwoch, 21.08.2019, wurde nach einer Gruppenwanderung im Bereich Hochfirst bemerkt, dass eine 23jährige Betreuerin wohl zurück geblieben war. Als die Gruppe in Schluchsee eintraf, wurde das Fehlen der Betreuerin bemerkt und nach ersten eigenständigen Suchmaßnahmen gegen 20:00 Uhr die Polizei verständigt.

Die Absuche mit mantrailern des DRK bis in die frühen Morgenstunden sowie die Suchmaßnahmen mit dem Polizeihubschrauber blieben bislang erfolglos.

Die junge Frau ist etwa 165 m groß, schlank und hat rotblonde Haare. Sie trägt braune Wanderschuhe, eine schwarze Jeans mit Löchern und einen braun-grauen Strickpullover. Sie hatte ihren grauen Rucksack der Marke Fjällräven dabei. Möglicherweise liegt eine medizinische Ursache zu Grunde.

Die Suchmaßnahmen - auch mittels Polizeihubschrauber - werden heute fortgesetzt. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle sowie die Kriminalpolizei unter Tel: 0761-8825777 entgegen.

lr

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg