Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

08.08.2019 – 10:55

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Laufenburg: BMW landet im Graben - Fahrer verletzt ins Krankenhaus

Freiburg (ots)

Im Graben gelandet ist am Mittwochabend, 07.08.2019, ein BMW-Fahrer bei Laufenburg. Der 31-jährige Fahrer kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Sein genaues Verletzungsbild ist noch unbekannt. Gegen 20:30 Uhr war der Mann von Albbruck kommend in Richtung Bad Säckingen unterwegs, als er kurz vor Beginn des Autobahnabschnittes bei der Abzweigung nach Hochsal die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Unfallursächlich dürfte eine hohe Geschwindigkeit bei den witterungsbedingt schlechten Fahrbahnverhältnissen gewesen sein. Der Pkw kam von der Straße ab und überfuhr zwei Schilder, bevor er im Straßengraben zum Stillstand kam. Ein Abschleppdienst musste das Auto bergen. Der Sachschaden liegt bei rund 5000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell