Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

09.07.2019 – 12:13

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt: Körperliche Auseinandersetzung auf Sommerhock

Freiburg (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz vor Mitternacht, kam es auf dem Sommerfest im Kurgarten Neustadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in dessen Verlauf ein 21-jähriger Mann nicht unerheblich im Gesicht verletzt wurde.

Der Verletzt wurde von einem anderen Mann unvermittelt in Gesicht geschlagen, wodurch er sich Platzwunden im Gesicht, sowie Prellungen am Oberkörper zuzog. Zwei zur Hilfe eilende Personen wurden ebenfalls vom Angreifer attackiert, so dass diese ebenfalls im Gesichtsbereich leicht verletzt wurden.

Der Angreifer flüchtete nach der Attacke. Da der Angreifer einem der Beteiligten bekannt ist, wird gegen ihn nun ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalles, sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg