Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

26.04.2019 – 11:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen: Fluchtversuch gescheitert - Autofahrer leistet Widerstand - Anzeige

Freiburg (ots)

Am späten Donnerstagabend, gegen 23 Uhr, führte der Zoll eine Kontrollstelle auf der B34 in Grenzach-Wyhlen durch. Ein Autofahrer der die Kontrollstelle erkannte versuchte sich der Kontrolle durch Flucht zu entziehen, fuhr zunächst rückwärts und anschließend mit quietschenden Reifen davon. Das Auto konnte jedoch verfolgt und in der Güterstraße gestellt werden. Da sich beim Fahrer der Verdacht auf Drogenbeeinflussung ergab, wurde die Polizei hinzugezogen und es ihm eine Blutprobe entnommen. Hiergegen setzte sich der 42 Jährige zur Wehr und musste mit Gewalt festgehalten werden. Weiterhin ergab sich, dass der Fahrer keine Fahrerlaubnis besaß. Er muss sich neben der Drogenfahrt nun unter anderem wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell