Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

25.04.2019 – 09:05

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Erstmeldung: +++Efringen-Kirchen: Schwerer Verkehrsunfall auf der L137 zwischen Kleinkems und Istein - Straßensperrung - mehrere Verletzte+++

Freiburg (ots)

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der L137 zwischen Kleinkems und Istein sind mehrere Personen teils schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich heute gegen 08.40 Uhr. Der genaue Unfallhergang und das Ausmaß stehen derzeit noch nicht fest. Die L137, sowie die Zu- und Abfahrten zur Autobahn Efringen-Kirchen sind gesperrt. Es wird nachberichtet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 0761/882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg