Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.03.2019 – 14:59

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lenzkirch - Die historische Wetterstation im Kurpark hatte erneut ungebetenen Besuch

Freiburg (ots)

Lenzkirch - Bereits am 15.02. auf 16.02.2019 wurde die Wetterstation im Kurpark von Lenzkirch durch unbekante Täter durch Vandalismus zerstört. Die beschädigten Teile wurden dann in der Folge entfernt damit sie repariert werden konnten. Nun haben wieder unbekannte Täter 2 Emailleschilder aus der Wetterstation gestohlen. In der Zeit von Donnerstag 28.02.2019, 10.00 Uhr und Freitag, 01.03.2019, 08.00 Uhr wurden die Schilder mit Gewalt abgerissen. Diese Schilder sind weiß und haben die Größe 13x70 cm. Im oberen Drittel befindet sich eine analoge Anzeige und direkt darunter eine gleiche Anzeige, nur digital. Auf den den restlichen Zweidrittel der Schilder befinden sich Erklärungen zu den Messwerten. Entwendet wurden die Schilder für Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Der Schild für den Luftdruck wurde nicht entwendet. Dieses Schild ist als Beispiel beigefügt. Der durch den oder die Täter verursachte Sachschaden beträgt ca. 100.- Euro. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 500.- Euro.

Auch hier bittet die Polizei in Lenzkirch um ihre Hilfe. Hat vielleicht jemand Beobachtungen gemacht die die Polizei bei ihrer Ermittlungsarbeit untersützen. Der Polizeiposten Lenzkirch, Tel: 07653964390 oder das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel: 07651/93360 nehmen ihre Hinweise entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Roland Zaubitzer
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell