Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

12.02.2019 – 08:48

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Körperverletzung - Zeugensuche

Freiburg (ots)

Am Montagabend gegen 18.20 Uhr soll es in der Scheffelstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein. Nach bisherigen Erkenntnissen war 18 Jähriger auf dem Nachhauseweg, als ihn zwei Männer in der Scheffelstraße angingen. Einer der beiden soll den jungen Mann unvermittelt festgehalten haben, während der andere mehrmals mit der Faust zugeschlagen haben soll. Bei der Gegenwehr fielen ein Angreifer und der Angegriffene um. Am Boden liegend soll der zweite nochmals mit den Füßen getreten haben. Der 18 Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht. Durch das Rufen mehrere aufmerksam gewordener Passanten ließen die beiden Schläger von ihrem Opfer ab und entfernten sich in Richtung Marktplatz. Das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622/66698-0, sucht Zeugen der Körperverletzung.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg