Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-ME: Durch Notbremsung vor Geschwindigkeitsmessung verunglückt - Velbert - 1902103

Mettmann (ots) - Am noch frühen Donnerstagabend des 14.02.2019, um 17.45 Uhr, war ein 27-jähriger ...

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

09.02.2019 – 08:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall Pkw contra Motorrad

Freiburg (ots)

Landkreis Emmendingen, Herbolzheim, L 106

Gestern, kurz vor 16.00 h, befuhr die 20 jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Ford die L106 in nördliche Richtung. Im weiteren Verlauf bog sie nach links in die Südendstraße ab und übersah hierbei den 63 Jahre alten Fahrer einer Harley-Davidson, der auf der L106 in Richtung Kenzingen fuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Kradfahrer lebensgefährlich verletzt, die Pkw-Fahrerin verletzte sich leicht. Die beiden Verletzten wurden durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Die Verkehrspolizei Freiburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 0761-882-3100 zu melden.

FLZ/Fi

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell