Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

29.01.2019 – 11:40

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grafenhausen: Streifvorgang zwischen Lkw und Pkw - Lkw fährt weiter - Zeugensuche!

Freiburg (ots)

Die Polizei hat die Ermittlungen zu einem Verkehrsunfall am Montag gegen Abend auf der Kreisstraße 6594 aufgenommen. Kurz vor 17:00 Uhr befuhr diese Strecke von Schönenbach in Richtung Staufen eine 23 Jahre alte Frau mit ihrem VW Polo. Kurz nach dem Ortsausgang von Schönenbach kam der Frau ein Lkw entgegen. Aufgrund der winterlichen Verhältnisse hielt sie ihren Wagen am Straßenrand an. Beim Passieren streifte der Lkw den Pkw. Am Auto wurde der Außenspiegel abgerissen und die linke hintere Seite beschädigt. Ohne sich darum zu kümmern, fuhr der Lkw weiter in Richtung Schönenbach und ließ die Frau auf einem Schaden von mindestens 1000 Euro sitzen. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (Kontakt 07751 8316-531) sucht Zeugen zu diesem Verkehrsunfall. Hinter dem Lkw soll sich ein Linienbus befunden haben.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell