Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

29.01.2019 – 11:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Murg: Unfallflucht in der Hauptstraße - Spiegel abgefahren und geflüchtet

Freiburg (ots)

Den Spiegel eines geparkten Autos hat am Montagabend ein unbekannter Fahrzeugführer in der Hauptstraße in Murg abgefahren und ist anschließend geflüchtet. Das beschädigte Auto, ein Audi A1, war dort von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr am Fahrbahnrand geparkt. Eine Passantin machte die Besitzerin auf den Schaden aufmerksam. Die Reste ihres Spiegels lagen noch auf der Straße. Der Sachschaden beträgt ca. 400 Euro. Die Ermittlungen führt das Polizeirevier Bad Säckingen (Kontakt 07761 934-0).

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung