Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

07.01.2019 – 14:55

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Auggen - 22-Jähriger bei Discoveranstaltung schwer verletzt - Zeugen gesucht!!!

Freiburg (ots)

Am Samstag, 15. Dezember 2018, wurde bei einer Discoveranstaltung des FC Auggen in der Sonnberghalle in Auggen ein 22-Jähriger schwer am Kopf verletzt. Ein bislang unbekannter Täter versetzte dem jungen Veranstaltungsbesucher zwischen 23.30 Uhr und 00.30 Uhr einen heftigen Schlag gegen die rechte Gesichtshälfte. Der junge Mann verlor hierdurch kurzzeitig das Bewusstsein und musste im Anschluss durch Rettungskräfte in eine Klinik gefahren und dort stationär behandelt werden. Ermittlungen in diesem Fall führten bislang nicht zum Erfolg. Zeugen des Vorfalls werden daher dringend gebeten, sich mit der Polizei in Müllheim, Tel. 07631-17880, in Verbindung zu setzen.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung