Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

26.11.2018 – 11:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Mehrere Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet

Freiburg (ots)

Am Wochenende ist es im Stadtgebiet Freiburg zu mehreren Wohnungseinbrüchen gekommen.

Im Stadtteil Waldsee kletterten unbekannte Täter am Freitag, 23.11.2018, auf den Balkon einer Erdgeschosswohnung in der Schwarzwaldstraße und verschafften sich gewaltsam Zutritt, indem sie die Balkontür aufbrachen. Die Tat ereignete sich vermutlich im Zeitraum 16.30 - 20 Uhr. In der Wohnung wurden sämtliche Schränke und Schubladen durchwühlt, entwendet wurde unter anderem Schmuck.

Ebenfalls durch eine Balkontür gelangten unbekannte Täter am Sonntag, 25.11.2018, vermutlich zwischen 14 und 18.45 Uhr in eine im Hochparterre gelegene Wohnung in der Hegarstraße im Stadtteil Stühlinger. Die Täter entwendeten unter anderem Wertgegenstände.

In Haslach hebelten unbekannte Täter am Sonntag, 25.11.2018, ein Schlafzimmerfenster eines Einfamilienhauses in der Heckerstraße auf. Nach bisherigem Ermittlungsstand geschah der Einbruch etwa um 19 Uhr. Die Täter durchwühlten mehrere Zimmer und entwendeten Wertgegenstände.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonstige Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Telefonnummer 0761-882-5777 zu melden.

oec

Medienrückfragen bitte an:
Özkan Cira
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882 1018
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg