Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

13.11.2018 – 07:57

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Küssaberg: Auffahrunfall - eine Frau leicht verletzt - zwei Autos schrottreif

Freiburg (ots)

Ein 25 Jahre alter Mann hat am Montagmorgen in der Ortsdurchfahrt von Küssaberg-Dangstetten einen Auffahrunfall verursacht, bei dem eine Autofahrerin leichte Verletzungen erlitt. Die 23-jährige fuhr kurz nach 07:00 Uhr vor dem Mann auf der Küßnacher Straße in Richtung Rheinheim, als sie in Höhe der Einmündung zum Langackerweg verkehrsbedingt bremsen musste. Dies erkannte der Mann zu spät und prallte in das Heck des Toyotas der Frau. Dabei zog sich diese leichte Verletzungen zu. Die beteiligten Kleinwagen waren nicht mehr fahrbar. Sie wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe liegt bei rund 6000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung