Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

05.09.2018 – 14:25

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen, OT Dittishausen, gefälschtes Schreiben eines angeblichen -Amtes für Wohnraumprüfung-

Freiburg (ots)

Bislang unbekannter Täter versandte in den vergangenen Tagen einen Brief an den Geschädigten. Angeblich war das -Amt für Wohnraumprüfung- der Absender. In diesem Brief wird auf Grund der Wohnungsknappheit eine Begehung der Wohnung des Adressaten angekündigt. Gemäß dem Schreiben sind die Adressaten gezwungen, die Maßnahme über sich ergehen zu lassen, ein Widerspruch ist nicht möglich. Weiterhin soll in den kommenden Wochen ein Termin zur Besichtigung bekannt gegeben werden. Der o.g. Brief konnte als Fälschung erkannt werden. Der Polizeiposten Löffingen hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung