Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Unfall zwischen Fahrradfahrer und Fußgängerin auf Gehweg der Baumgartnerstraße - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - Lörrach: Unfall zwischen Fahrradfahrer und Fußgängerin auf Gehweg der Baumgartnerstraße - Polizei sucht Zeugen

Zu einem Unfall am Dienstagmittag auf dem Gehweg der Baumgartnerstraße sucht die Polizei Zeugen. Gegen 13.15 Uhr befuhr ein junger Mann mit seinem Fahrrad in einer Gruppe von drei bis vier Radfahrern verbotenerweise den Gehweg der Baumgartnerstraße. Auf Höhe der AOK stieß er mit einer dort laufenden 18-jährigen Fußgängerin zusammen, worauf beide auf den Gehweg stürzten. Anschließend fuhr der unbekannte Fahrradfahrer einfach weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Die 18-Jährige zog sich diverse Verletzungen zu und musste das Krankenhaus aufsuchen. Des Weiteren wurde bei dem Sturz ihr Motorradhelm, den sie unterm Arm trug, beschädigt. Der Radfahrer wurde wie folgt beschrieben: etwa 15 bis 17 Jahre alt, größer als 1,70 m, blonde, kurze Haare, hellblaue Augen, schlank. Das Fahrrad konnte nicht beschrieben werden. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Fahrradfahrer geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Lörrach zu melden (07621/176-500).

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: