Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: (Abschlussmeldung) Schiff kollididert mit der Palmrainbrücke

Freiburg (ots) - Die Brücke wurde gegen 13:30 Uhr wieder freigegeben. Der Gesamtschaden dürfte nach einer ersten Schätzung im sechstelligen Bereich liegen. Ursache könnte ein Defekt am Steuerhaus gewesen sein, das sich möglicherweise nicht rechtzeitig absenken ließ. Die weiteren Ermittlungen erfolgen durch die französischen Behörden.

jc

Erstmeldung:

Heute in den frühen Morgenstunden ist ein Schubverband, der auf dem Rhein unterwegs war, mit der Palmrainbrücke kollidiert. An dem Schiff entstand Sachschaden, ein Crewmitglied wurde leicht verletzt. Die Brücke ist derzeit für den Straßenverkehr gesperrt, weil erst abgeklärt werden muss, ob die Brücke beschädigt wurde, und ob ein weiteres Befahren der Brücke gefahrlos möglich ist.

Derzeit ist die Wascherschutzpolizei des Polizeipräsidiums Einsatz vor Ort und nimmt den Sachverhalt auf.

Stand: 09:00 Uhr

FLZ/as

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: