Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: 27-jährige Frau in Diskothek sexuell angegangen

Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald - Am frühen Sonntagmorgen, gg. 04.50 Uhr, wurde eine 27-jährige Frau in einer Diskothek im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald auf dem Weg von der Toilette von einem Mann in eindeutig sexueller Absicht angegangen. Ein 32-jähriger Diskothekenbesucher kam ihr zu Hilfe und konnte sie von dem Mann wegziehen. Die Frau informierte daraufhin das Sicherheitspersonal, das den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festhielt.

Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 21 Jahre alten gambischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

dk

Medienrückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: