Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

05.06.2018 – 12:57

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr. Kleinkind bei Unfall verletzt

Freiburg (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kleinkind kam es am Montagmorgen gegen 07.20 Uhr auf der Wehratalstraße. Ein 58 Jahre alter Mann befuhr die Basler Straße mit seinem Mitsubishi Colt und hält zunächst an der Stoppstelle zur Wehratalstraße an, um ein Fahrzeug auf der Vorfahrtsstraße durchfahren zu lassen. Ohne wieder nach links zu schauen fuhr er in die Wehratalstraße ein und übersah, den von dort kommenden Nissan Pickup. Es kam zum Zusammenstoß bei dem die 38 Jahre alte Pickup Fahrerin und auch ihre 7 Jahre alte Tochter leicht verletzt wurden. Sie wurden zur Untersuchung vom DRK ins Krankenhaus verbracht. Der Mitsubishi Fahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 10000 Euro. Die Feuerwehr Wehr reinigte die Fahrbahn.

de/md

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell