PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

10.05.2021 – 08:33

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Motorradunfälle

Rems-Murr-Kreis: (ots)

Kaisersbach: Motorradunfall

Auf der L 1120 ereignete sich am Sonntag gegen 15.20 Uhr ein Motorradunfall. Ein 55-jähriger Fahrer eines Kraftrades der Marke Yamaha fuhr in Richtung Ebni und erkannte offenbar zu spät, dass der vorausfahrende Verkehr vermutlich wegen eines Abbiegers abbremste. Er fuhr in der Folge auf den Pkw VW eines 18-jährigen Autofahrers auf. Beim Unfall wurde sowohl der Motorradfahrer als auch eine 50-jährige Mitfahrerin verletzt und mussten vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Autofahrer wurde beim Aufprall lediglich leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12000 Euro. Das Motorrad wurde abgeschleppt.

Spiegelberg: Motorradunfall

Ein 26-jähriger Motorrad-Fahrer wurde am Sonntag gegen 13 Uhr bei einem Sturz schwer verletzt. Er befuhr die L 1117 von Kurzach in Richtung Nassach. Nach einem Überholmanöver scherte er wieder rechts ein, konnte aber nicht mehr abbremsen, als vor ihm ein Autofahrer abbremste. Er wich nach links aus und stürzte, ohne dabei mit anderen Autos zu kollidieren. Der verletzte Motorradfahrer wurde vom Rettungsdienst in ein Kranken eingeliefert. Der Schaden am Motorrad wurde auf 1500 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen