PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

07.05.2021 – 07:19

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle

Aalen (ots)

Crailsheim: 5.000 Euro Sachschaden bei Unfall

Eine 48 Jahre alte Ford-Lenkerin befuhr am Donnerstag gegen 7:45 Uhr die Blumenstraße. Etwa auf Höhe der Straße Alter Postweg fuhr sie auf einen stehen Opel auf. Dabei entstand Sachschaden von rund 5.000 Euro.

Gaildorf: Unfall mit drei Fahrzeugen

Eine 60 Jahre alte Chevrolet-Fahrerin befuhr am Donnerstag gegen 5:20 Uhr die Seestraße in Fahrtrichtung Bahnhofstraße. An der Einmündung Bahnhofstraße fuhr sie in diese ein. Hierbei kollidierte sie mit einem von rechts kommenden Hyundai eines 60-Jährigen, welcher zu diesem Zeitpunkt den Linksabbiegestreifen der Bahnhofstraße aus Richtung Innenstadt kommend befuhr und eine Einmündung weiter in die Bahnhofstraße abbiegen wollte. Durch die Kollision der beiden Fahrzeuge wurden beide Fahrzeuge auf die Fahrspur aus Richtung Ottendorf abgewiesen und kollidierten dort mit dem in Fahrtrichtung Innenstadt fahrenden Mitsubishi eines 62-Jährigen. Die Chevrolet-Fahrerin wurde für medizinischen Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Alle drei Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Aalen
Weitere Storys aus Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen