PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

22.10.2020 – 14:32

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Unfälle und Sachbeschädigung

AalenAalen (ots)

Abtsgmünd: Unfall beim Ausparken

Aus einer Parklücke der Parkplätze am Rathaus parkte am Donnerstagvormittag ein 35-jähriger Mercedes-Lenker gegen 11.10 Uhr vorwärts aus. Dabei kollidierte er mit dem gerade auf die Parkplätze einfahrenden 87-jährigen VW-Lenker. 5000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Ellwangen: Geschädigter gesucht

Ein 82-jähriger Ford-Lenker touchierte am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr beim Ausparken auf dem Parkplatz Insel in der Straße An der Jagst einen neben ihm geparkten größeren Van. Er entfernte sich von der Unfallstelle, nachdem er keinen Schaden feststellen konnte. Erst als er später einen leichten Schaden an seinem Fahrzeug bemerkte, verständigte er die Polizei. Die Polizei Ellwangen bittet den geschädigten Fahrzeuglenker, sich unter Tel. 07961/9300 zu melden.

Ellwangen: Sachbeschädigung

An der öffentlichen Toilette in der Aalener Straße wurde zwischen Mittwochabend 19.30 Uhr und Donnerstagmorgen 6.20 Uhr eine Glasscheibe eingeschlagen. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel 07961/9300.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen