PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

06.08.2020 – 15:38

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Unfälle

Rems-Murr-Kreis:Rems-Murr-Kreis: (ots)

Winterbach: Unfall an Bahnunterführung

Ein 48-jähriger Autofahrer befuhr am Donnerstag gegen 11 Uhr die Bahnunterführung im Eichenweg. Er beachtete hierbei nicht die auf 2,7 Meter beschränkte Durchfahrtshöhe und stieß mit dem auf seinem Anhänger mitgeführten Bagger gegen die Brücke. Hierbei entstand am Bagger ca. 5000 Euro und an der Brücke vermutlich ca. 1000 Euro Sachschaden.

Backnang: Auffahrunfall

Auf der B14 in Waldrems unmittelbar bei der Alten Schule ereignete sich am Donnerstag ein Auffahrunfall. Ein 19-jähriger Reanault-Fahrer war gegen 6.45 Uhr in Richtung Waiblingen unterwegs, als er das verkehrsbedingte abbremsen einer vorausfahrenden BMW-Fahrerin zu spät erkannte und auf das Heck des BMW auffuhr. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3500 Euro. Die Insassen blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen