PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

08.09.2018 – 13:03

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle

Aalen (ots)

Gaildorf: Motorradfahrer leicht verletzt

Freitagnachmittag, gegen 15.55 Uhr, befuhr ein 84-Jähriger mit seiner Yamaha die Gartenstraße. An der Einmündung zur Kernerstraße / Fraschstraße erkannte er einen herannahenden, vorfahrtberechtigten Pkw zu spät. Beim Anhalten kippte das Motorrad nach links um. Der Fahrer zog sich hierbei leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik verbracht. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von 500,- Euro. Zu einer Berührung mit dem Pkw war es nicht gekommen.

Michelfeld: Unfall beim Einfahren

Eine 25-jährige Skoda-Lenkerin wollte Freitagnachmittag, gegen 16.40 Uhr, von einem rechts neben der Straße liegenden Parkplatz in den fließenden Verkehr der Daimlerstraße einfahren. Hierbei übersah sie den auf gleicher Höhe wartenden Audi eines 32-Jährigen und es kam zum Unfall. Der entstandene Sachschaden wird auf 6.000,- Euro geschätzt.

Gaildorf: Pkw fährt in Leitplanke

Freitagnachmittag, gegen 16.20 Uhr, befuhr eine 53-jährige Peugeot-Lenkerin die L 1066 von Gaildorf in Richtung Winzenweiler. Auf Höhe des Steigenhauses wich sie einer Katze aus und streifte an der Leitplanke entlang. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von 5.000,- Euro.

Fichtenberg: alleinbeteiligt von Fahrbahn abgekommen

Eine 29-jährige BMW-Lenkerin war am Freitag, gegen 18.20 Uhr, auf der K 2673 zwischen Fichtenau und Rauhenzainbach unterwegs. Höhe Kronmühle kam sie aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab. Ihr Fahrzeug kam dann an der Böschung, halb im Straßengraben liegend, zum Stehen. Die Fahrerin wurde dabei eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Fichtenberg, welche mit 13 Mann und 3 Fahrzeugen vor Ort war, aus ihrem BMW befreit werden. Sie hatte sich bei dem Unfall schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht werden. Der Sachschaden am Pkw beträgt 5.000,- Euro.

Michelfeld: Unfall auf Parkplatz

Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants Im Buchhorn beschädigte ein 18-jähriger Opel-Fahrer beim Ausparken einen ordnungsgemäß geparkten SEAT und verursachte einen Gesamtsachschaden in Höhe von 7.000,- Euro. Der Unfall ereignete sich Freitagnacht gegen 22.00 Uhr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen