Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stralsund mehr verpassen.

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Diebstahl von sakralen Kunstfiguren - Kriminalpolizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

POL-HST: Diebstahl von sakralen Kunstfiguren - Kriminalpolizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung
  • Bild-Infos
  • Download

Prohn (ots)

Im Zusammenhang mit einem Einbruchsdiebstahl in die Prohner Dorfkirche sucht die Kriminalpolizei Zeugen zum Tatgeschehen. Bislang unbekannte Täter entwendeten fünf wertvolle und ca. 85 Zentimeter große Holzskulpturen aus dem Innern der Kirche. Der genaue Wert der historischen Gegenstände kann derzeit noch nicht genau beziffert werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen brachen der oder die bislang unbekannten Tatverdächtigen im Zeitraum vom 19.09.2019, ca. 13:00 Uhr, bis zum 22.09.2019, 10:00 Uhr, gewaltsam in die Kirche ein und entwendeten die fünf Gegenstände. Drei der Figuren zeigen den Evangelist Matthäus, den Evangelist Lukas und einen Engel als Teil des Altarretabels von Jakob Freese, die im Kirchenschiff aufgestellt waren. Zwei weitere Engelfiguren, die ebenfalls Teil des Altars sowie eines Lesepults waren, wurden ebenfalls aus der Kirche gestohlen. Die christlichen Kunstobjekte sind weitgehend vergoldet. Auf der Rückseite der Figuren sind Inventarnummern aufgebracht.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und bittet mit Hilfe der angefügten Bilder um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei in Barth (038231/6720), die Einsatzleitstelle im Polizeipräsidium Neubrandenburg (0395/5582-2224) oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Öffentlichkeitsarbeit
Stefanie Peter
Telefon: 03831/245 204
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund
  • 23.09.2019 – 11:59

    POL-HST: Mehrere körperliche Auseinandersetzungen in Stralsund

    Stralsund (ots) - In der Nacht von Samstag zu Sonntag, dem 22.09.2019, wurden die Beamten des Polizeihauptrevieres Stralsund gleich zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen gerufen. So erhielten die Beamten gegen 00:45 Uhr den Auftrag, zur Gaststätte "Zur Fähre" in der Stralsunder Altstadt zu fahren. Dort sollte ein Mann nach einer Prügelei dringend Hilfe benötigen. Vor Ort konnten die Stralsunder Polizisten ...

  • 19.09.2019 – 10:21

    POL-HST: Polizei bedankt sich zum "Tag der Zivilcourage" bei zwei aufmerksamen Bürgern

    Landkreis V-R (ots) - Passend zum heutigen "Tag der Zivilcourage" am 19.09.2019 bedankt sich die Polizeiinspektion Stralsund bei zwei aufmerksamen Bürgern aus dem Grimmener Umland, die gestern Abend womöglich Schlimmeres verhinderten. Die beiden 47 und 59 Jahre alten Männer bemerkten kurz vor 20:00 Uhr auf dem Radweg entlang der Landesstraße 19 bei Jessin einen ...