Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Güstrow

03.12.2019 – 12:17

Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Fußgänger beim Unfall schwer verletzt

Bad Doberan (ots)

~In der August-Bebel-Straße in Bad Doberan, Höhe Kamp, wurde am 02.12.2019 gegen 18.15 Uhr ein Fußgänger schwer verletzt.

Der 64jährige Fußgänger überquerte die Straße, als er von einem PKW erfasst wurde. Personen, die den Unfall wahrgenommen haben kümmerten sich um den schwer verletzten Mann, der dann ins Krankenhaus gebracht wurde. Der Autofahrer hingegen entfernte sich zunächst, kehrte dann jedoch zur Unfallstelle zurück. Wie sich herausstellte, hat der 37jährige sein Fahrzeug mit 0,85 Promille unter Alkoholeinwirkung geführt. Ihm wurde Blut abgenommen und der Führerschein einbehalten.~

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow