Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Geschwindigkeitsmessungen - mit 134 km/h durch Wismar

Wismar (ots) - In den Abendstunden des 26.09.2018 führten die Mitarbeiter des AVPR Metelsdorf mit der Geschwindigkeitsmessanlage ESO 3.0 Geschwindig-keitsmessungen im Stadtbereich von Wismar durch. Für die Messstelle gelten 50 km/h. 810 Fahrzeuge durchfuhren die Messstelle. Bei 74 Fahrzeugführern wurden Übertretungen im Buß- und Verwarngeldbereich festgestellt. Spitzenreiter war der Fahrer eines PKW, welcher mit 134 km/h gemessen wurde. Den Fahrzeugführer erwartet nun ein 3 monatiges Fahrverbot, 2 Punkte und 680 EUR Geldstrafe.

Meldung gefertigt von: PHK Michael Harnack; Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: