Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

29.04.2019 – 15:57

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Erreichbarkeit der Pressestelle der Polizeiinspektion Wismar am 01. Mai 2019

Ein Dokument

Wismar (ots)

Für den 01. Mai 2019 wurden für den Wismarer Innenstadtbereich mehrere Demonstrationen und Aufzüge, aufgrund derer es zu vorübergehenden Verkehrseinschränkungen kommen wird, angemeldet.

Für Fragen hat die Polizeiinspektion Wismar ein Bürgertelefon am 30. April sowie 01. Mai 2019, jeweils in der Zeit von 8:00 bis 18:00 Uhr, unter der Telefonnummer 03841/203 235 eingerichtet.

Aktuelle Informationen der Polizei werden am 01. Mai 2019 über den Informationsdienst Twitter unter der Adresse @Polizei_Wismar oder www.twitter.com/polizei_wismar sowie auf der Facebookseite der Hansestadt Wismar unter https://www.facebook.com/stadt.wismar bekanntgegeben.

Die Pressestelle der Polizeiinspektion Wismar wird am 01. Mai 2019 ab 10:00 Uhr für Medienvertreter unter den bekannten Rufnummern erreichbar sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke
Telefon 1: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar