Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Kollision mit Leichtkraftrad - Kind schwer verletzt - Heiligenhaus - 1905144

Mettmann (ots) - Am Donnerstagabend des 23.05.2019, gegen 18:00 Uhr, kam es an der Kurt-Schumacher-Straße 12 ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

25.04.2019 – 14:18

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Geschwindigkeitskontrolle auf der A 20

Wismar (ots)

Im Verlauf des gestrigen Tages führte das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf Geschwindigkeitsmessungen auf der A 20 im Bereich der Baustelle am Wismarer Kreuz durch. Bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h maßen die Beamten insgesamt 4.249 Fahrzeuge. Dabei stellten sie 188 Verstöße fest. 155 Fahrer müssen nun mit einem Bußgeld- und 33 mit einem Verwarngeldbescheid rechnen. Vier Fahrern steht zudem ein Fahrverbot ins Haus. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 142 km/h.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar