Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Autofahrer kam bei Verkehrsunfall ums Leben (Erstmeldung)

Karrenzin (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 123 zwischen Karrenzin und Blievenstorf ist am Montagmorgen ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der Wagen des Mannes war aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum geprallt. Die Kreisstraße ist derzeit voll gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: