Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

12.10.2018 – 11:12

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Einbruch in das Amtsgebäudes des Amtes Hagenow- Land

Hagenow (ots)

Nach einem Einbruch in das Amtsgebäude des Amtes Hagenow- Land in der Nacht zum Freitag bittet die Polizei nun um Hinweise zu diesem Vorfall. Unbekannte Täter waren gewaltsam durch ein Fenster in das Gebäude in der Bahnhofstraße eingedrungen und haben dort mehrere Räume durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten die Einbrecher lediglich geringe Bargeldmengen aus Privatbeständen der Mitarbeiter. Bisherigen Erkenntnissen zufolge, soll sich der Vorfall offenbar gegen Mitternacht ereignet haben. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort und ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall. Hinweise zu diesem Einbruch nimmt die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 8310) entgegen. Möglicherweise haben Anwohner zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Geräusche oder Personen wahrgenommen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust