PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

25.09.2021 – 15:07

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Haftebfehl gegen Wohnungseinbrecher erlassen

Neubrandenburg (ots)

Bezugnehmend auf die Pressemitteilung vom 24.09., 19:25 Uhr "Drei Tatverdächtige nach Wohnungseinbruch gestellt" kann folgendes ergänzt werden:

Die Kriminalpolizei in Neubrandenburg hat unmittelbar nach der Festnahme der Tatverdächtigen die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittlungen dauerten bis heute zum frühen Nachmittag an. Nach mehreren Vernehmungen, der Untersuchung des Tatorts und Erfassung aller Spuren konnte schließlich ein Haftantrag gestellt und die Tatverdächtigen bei Gericht vorgeführt werden. Der Richter erließ Haftbefehl gegen die drei polnischen Staatsangehörigen. Diese wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

m Auftrag

Jörg Hübner

Polizeihauptkommissar Dezernat 1 / Einsatzleitstelle Polizeiführer vom Dienst Polizeipräsidium Neubrandenburg Stargarder Stgraße 6 17033 Neubrandenburg Tel.: 0395/5582 2131 Email: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Neubrandenburg
Weitere Storys aus Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg