PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

29.07.2021 – 17:16

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Stoppelackers bei Tramstow (LK VG)

Anklam (VG) (ots)

Vermutlich durch einen Steinschlag am Mähdrescher ausgelöster Funkenflug geriet am 29.07.2021, gegen 15.30 Uhr ein Weizenacker bei Tramstow (LK VG) in Brand. Der starke Wind begünstigte die schnelle Ausbreitung des Feuers in Richtung der Bundesstraße 109. Die Kameraden der eingesetzten 6 Freiwilligen Feuerwehren mit Amtswehrführung und der Landwirt schafften es, den Brand einzudämmen. Trotzdem verbrannten 22 Hektar Stoppel und bereits gepresste Strohballen. Eine Schadenshöhe ist bisher noch nicht beziffert worden. Menschen wurden nicht verletzt, auch der Mähdrescher blieb unbeschädigt.

Mit freundlichen Grüßen

EPHK Rüdiger Ochlast
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg