Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

08.08.2020 – 17:03

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Mähdreschers bei Schmatzin (LK Vorpommern-Greifswald)

Wolgast (ots)

Am 08.08.2020, gegen 15:10 Uhr, geriet während der durchgeführten
Drescharbeiten ein Mähdrescher der Marke New Holland in Brand. Der
61-jährige deutsche Maschinenführer bemerkte plötzlich Rauch, stellte
die Maschine ab und verließ unverletzt das Führerhaus. Kurze Zeit
später brannte der Mähdrescher in voller Ausdehnung. Durch die 30
Kameraden der eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren Groß Polzin,
Klein Bünzow und Ranzin konnte ein weiteres Ausbreiten der Flammen
auf den Acker verhindert werden. Der Mähdrescher brannte jedoch
vollständig aus. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 600.000
Euro geschätzt. Es liegen keine Hinweise auf eine Straftat als
Brandursache vor.


Holger Bahls
Polizeihauptkommissar
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Dezernat 1, Einsatzleitstelle
Polizeiführer vom Dienst
Tel.: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg