PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

06.04.2019 – 11:12

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in eine Arztpraxis in Waren/Müritz mit hohem Schaden

Waren/Müritz (ots)

Am Samstagmorgen wurde der Polizei über Notruf der Einbruch in eine 
Arztpraxis für Zahnmedizin und Oralchirurgie in Waren/Müritz 
gemeldet.  

Nach gegenwärtigen Erkenntnissen sind unbekannte Tatverdächtige im 
Zeitraum vom Freitag, 05.04.2019 ca. 17:30 Uhr, bis Samstag,  
06.04.2019 ca. 06:00 Uhr, durch ein Fenster in das  Erdgeschoß des 
ehemaligen Bahnhofsgebäudes in der Lloydstraße eingedrungen. Dort 
öffneten Sie Schränke und entwendeten Computer sowie spezielle 
medizinische Geräte im geschätzten Wert von ca. 150.000,00 Euro. 
Die Kriminalpolizei hat vor Ort bereits Spuren gesichert und 
ermittelt nun mit dem Verdacht des besonders schweren Fall des 
Diebstahls.   

Bürger können sich mit sachdienstlichen Hinweisen gern an die 
Dienststelle der Polizei in Waren unter der Telefonnummer 
03991/176-224, über die Internetwache der Polizei M-V unter 
www.polizei.mvnet.de oder aber an jede andere Polizeidienststelle 
wenden.   

Im Auftrag
PHK Andreas Scholz
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidium Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell