Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rostock mehr verpassen.

09.08.2020 – 18:24

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Kontrolle von Motorradfahrern auf der B 110 im Landkreis Rostock - bei jedem Fünften mit Beanstandungen

Broderstorf (LK Rostock) (ots)

Am heutigen Tage führten Polizeibeamte des AVPR Dummerstorf und des Polizeirevieres Sanitz in der Ortslage Broderstorf (Landkreis Rostock) eine Verkehrskontrolle mit dem Schwerpunkt Motorrad durch.

In der Zeit von 11:00 - 15:00 Uhr wurden insgesamt 50 Motorradfahrer und deren Maschinen kontrolliert.

Bei jedem Fünften gab es Beanstandungen wegen technischer Unzulänglichkeiten. Für zwei Kräder mussten Anzeigen wegen des Erlöschens der Betriebserlaubnis gefertigt werden. In beiden Fällen ging es um Manipulationen an den Auspuffanlagen. Des Weiteren wurden in acht Fällen Verwarnungen wegen anderer technischer Unzulässigkeiten an den Maschinen ausgesprochen. Außerdem fertigten die Beamten vier Mängelberichte.

Axel Ulrich
Dienstgruppenleiter
Autobahnverkehrspolizeirevier Dummerstorf 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock