Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

17.02.2019 – 08:31

Polizeiinspektion Leer/Emden

POL-LER: Pressemeldung vom 17.02.2019 ++Werkzeug entwendet++Gefährliche Körperverletzung++Scheiben eingeschlagen++Fahrzeug durchsucht++Brand++Illegale Müllentsorgung++Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen++

PI Leer/Emden (ots)

Emden - Werkzeug entwendet

Emden - In der Zeit zwischen Donnerstag, 12:00 Uhr, und Samstag, 12:00 Uhr, brachen unbekannte Täter einen verschlossenen Holzschuppen in der Straße "Rotdornring" auf und erlangten Werkzeug. Es entstand ein Schaden im oberen dreistelligen Bereich. Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Emden - Gefährliche Körperverletzung

Emden - Am Sonntagmorgen, gegen 04:00 Uhr, gerieten ein 35- und ein 36-jähriger Emder in einer Diskothek am "Neuen Markt" in einen Streit. Im Verlauf schlug der jüngere Mann dem Älteren mit einem Glas gegen den Kopf, sodass dieser leicht verletzt wurde. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.

Borkum - Scheiben eingeschlagen

Borkum - Am Freitag, gegen 20:00 Uhr, wurden mehrere Fensterscheiben von Mehrparteienhäusern in der Hindenburgstraße, sowie in der Straße "Am Westkaap" eingeschlagen. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Emden - Fensterscheibe eingeschlagen

Emden - Ein bislang unbekannter Täter zerstörte, gegen 22:40 Uhr am Samstag, mit Hilfe eines Steins die Fensterscheibe eines Wohnhauses in der Emsstraße. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Westoverledingen - Bushaltestelle zerstört

Westoverledingen - In der Nacht von Samstag auf Sonntag entnahmen Unbekannte an der Papenburger Straße einen Gullydeckel und warfen diesen in die Verglasung einer Bushaltestelle. Der geschätzte Schaden liegt im unteren vierstelligen Bereich. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Emden - Fahrzeug durchsucht

Emden - Ein bislang unbekannter Täter öffnete einen vermutlich unverschlossenen Pkw VW, der in der Sleedrieverstraße geparkt stand. Der Innenraum wurde nach Wertgegenständen durchsucht. Nach derzeitigem Stand wurden keine Gegenstände entwendet. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Weener - Schornsteinbrand

Weener - Gegen 17:40 Uhr, am Samstag, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Schornsteinbrand in der Vellager Straße. Personen wurden nicht verletzt; auch ein Gebäudeschaden entstand nicht. Der Brand wurde durch die eingesetzten Feuerwehrkräfte gelöscht.

Emden - Illegale Müllentsorgung

Emden - Zwischen 08:00 Uhr und 11:00 Uhr am Samstag entsorgte eine unbekannte Person Bauschutt in einen Graben am "Schwagerweg" und entfernte sich unerkannt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Zeugen werden um Kontaktaufnahme gebeten.

Leer - Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen

Leer - Ein 39-jähriger Leeraner befuhr mit einem Pkw Toyota, am Samstag, gegen 14:35 Uhr, die Ledastraße und wollte nach links in die Straße "Kupenwarf" abbiegen. Bei diesem Abbiegevorgang übersah er einen 23-jährigen Motorradfahrer aus Nortmoor, der die Ledastraße in Fahrtrichtung Georgstraße befuhr. Beide Personen wurden leicht verletzt und mussten in örtliche Krankenhäuser gebracht werden.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter: Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-929250

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-339

Polizeistation Filsum 04957-334

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-61751

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Leer/Emden
Sina Butke
Telefon: 0491/97690-212
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell