PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

24.09.2020 – 15:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

MeppenMeppen (ots)

Am Donnerstagmitttag ist es auf dem Schlagbrückener Weg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 54-jähriger Radfahrer wurde dabei schwer verletzt. Er war gegen 13 Uhr mit seinem Pedelec auf einem dortigen Parkplatz unterwegs. Offenbar ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, überquerte er von dort aus die Straße. Ein 25-jähriger Autofahrer konnte seinen Passat nicht mehr rechtzeitig stoppen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Der Pedelecfahrer stürzte und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Sachschadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim