Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Ausbreitung von Feuer in Dollerner Bar-Betrieb

Stade (ots) - In der vergangenen Nacht wurde gegen kurz vor 22:30 h der Feuerwehr und der Polizei ein Feuer an ...

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

07.05.2019 – 11:30

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - 37-Jähriger nach Unfall im Krankenhaus

Papenburg (ots)

Ein 37-jähriger Pedelecfahrer ist heute Morgen nach einem Verkehrsunfall vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden.

Der Mann befuhr gegen 08:55 Uhr mit seinem Pedelec verbotswidrig den Radweg der Friederikenstraße in Richtung Stadtmitte. Ein 29-jähriger Autofahrer fuhr mit seinem PKW von einem Grundstück auf die Friederikenstraße, als er mit dem 37-jährigen Aschendorfer zusammenstieß. Dieser wurde anschließend vorsorglich durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An dem Pedelec entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim