Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

30.01.2020 – 13:29

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Friedeburg - Einbruch in Scheune Wittmund - Verkehrsunfallflucht

Landkreis Wittmund (ots)

Friedeburg - Einbruch in Scheune: Am Donnerstag, 30.01.2020, wurde festgestellt, dass unbekannte Täter in eine Scheune in Etzel, Riepener Weg, eingebrochen waren. Aus der Scheune wurden zwei massive Wagenräder aus Holz gestohlen. Die Tatzeit lässt sich nicht genau eingrenzen. Der Geschädigte war zuletzt im Dezember 2019 in der Scheune. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Wittmund, 094462/9110, erbeten.

Wittmund - Verkehrsunfallflucht: Auf einem Parkplatz in Wittmund, Brückstraße, kam es am Mittwoch, 29.01.2020, gegen 15.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Dabei stieß die 72-jährige Fahrerin eines PKW Ford beim Ausparken gegen einen abgestellten PKW Skoda. Die Unfallverursacherin wurde von einem Zeugen angesprochen, entfernte sich trotzdem unerlaubt von der Unfallstelle. Der Vorfall wurde der Polizei gemeldet, die aufgrund der notierten Daten die Verursacherin ermitteln konnten. Die Schadenshöhe wird auf 1.500,- EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Jörg Mau
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund