Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Falsche Tür aufgebrochen Brühl

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In einen auf der Berzdorfer Straße in Brühl gelegenen Lebensmittelmarkt beabsichtigten offensichtlich bisher unbekannte Täter einzubrechen. Hierzu hatten sie als Einstieg eine feuerhemmende Tür an der Gebäuderückseite ausgewählt, die sie durch Manipulationen am Türschloß öffneten.

    Beim Betreten des Raumes mussten sie jedoch feststellen, dass sie sich in einem Technikraum befanden, der keinen weiteren Zugang zum Hauptgebäude besitzt. In dem Raum befinden sich mehrere Stromkästen und die Befüllungsanlage für Heizöl. Nach bisherigen Erkenntnissen unternahmen die Täter keinen weiteren Versuch, um in das Gebäude einzudringen.

    Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Brühl, Tel. 02232 / 1806- 0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: